Neubau

Maienriedweg 1, 8408 Winterthur

Projektankündigung – Hier entstehen 10 Eigentumswohnungen!

Ab Herbst 2022 stehen am Maienriedweg 1 in Winterthur tolle Wohnungen für ihre ersten Bewohner bereit. Bestimmen Sie den Innenausbau selbst. Die Wohnungen werden mit dem Minergie Label zertifiziert und verfügen daher über eine kontrollierte Lüftung.

Schätzen Sie Privatsphäre, ein ansprechendes Raumkonzept sowie einen hohen Komfort? Dann sind Sie im Maienried, in Wülflingen genau richtig. Hier finden Menschen, welche die Vorzüge einer kleinen und überschaubaren Überbauung schätzen ein neues Zuhause.

Die moderne Überbauung umfasst 10 Wohneinheiten. Eine zeitgemäße und originelle Raumaufteilung mit vielen Einbauelementen lässt Luft und Platz für Individualität und bietet viel Privatsphäre. Die sonnigen Aussenbereiche laden zum Verweilen ein. Die Ausrichtung des Gebäudes verspricht viele Sonnenstunden. Den Innenausbau können Sie selbst bestimmen. Die Küche ist ideal in den Grundriss im Wohnbereich integriert. Sämtliche Wohnungen verfügen über einen Waschturm im eigenen Kellerabteil. Mit dem Lift gelangt man bequem vom Untergeschoss, wo sich 12 Garagenplätze und die separaten Kellerabteile befinden, bis vor die Haustüre. Im Untergeschoss hat es diverse Disporäume, genügend Parklätze für Autos und Motorräder sowie die Kellerräume. Ein grosszügiger Veloraum befindet sich ebenerdig beim Hauseingang.

Gartengeschoss:
2 x 3 ½-Zimmer Gartenwohnung mit Sitzplatz und Garten

Erdgeschoss:
1 x 3 ½-Zimmerwohnung, 1 x 2 ½-Zimmerwohnung, 1 x 4 ½-Zimmerwohnung mit Sitzplatz und Garten
Obergeschoss:
1 x 3 ½-Zimmerwohnung, 1 x 2 ½-Zimmerwohnung, 1 x 4 ½-Zimmerwohnung mit Balkon
Attikageschoss:
2 x 3 ½-Zimmer Attikawohnung mit Terrassen und Weitsicht

 

Wülflingen – Maienried:
Familienfreundliches Wohnquartier mit guter Infrastruktur. Schulen, ÖV und Einkaufsmöglichkeiten sowie das Dorfzentrum «Lindenplatz» von Wülflingen befinden sich in der Nähe. Ebenso sind die reizvollen Naherholungsgebiete (Taggenberg, Brühlberg, Wolfensberg etc.) und die bekannten Gastrobetriebe «Sporrer» und «Taggenberg» innert kurzer Zeit zu Fuss erreichbar. Der Sport- und Tennisplatz ist nur wenige Meter entfernt. Mit dem Fahrrad gelangt man entlang der Weinbergstrasse ins Stadtzentrum (Altstadt). Das Stadtzentrum Winterthur und der Hauptbahnhof mit Anschlüssen in alle Richtungen sind mit dem Bus innert ca. 14 Minuten zu erreichen. Das Quartier entwickelt sich zur Zeit stark weiter und überzeugt durch eine gute Durchmischung von Neu- und Bestandesbauten. Teils moderne Neubauten werten das Quartier weiter auf.