RESERVIERT: 5 ½-Zimmer Einfamilienhaus, Hinterbrunnenstrasse 9, 8312 Winterberg

Steckbrief:

Etagen

3

Zimmer

5.5

Schlafzimmer

4

Badezimmer

2

Wohnfläche

ca. 170 m²

Grundstücksfläche

658 m²

Parkplätze

3
Besonderheiten
- Grosses, leicht erhöhtes Grundstück
- Süd/West-Ausrichtung
- Erweiterungs- und Erneuerungspotential
- Kinderfreundlich
- Gute Raumaufteilung
- Moderne Küche (1992)
- Praktisches Studio mit Dusche im Erdgeschoss (1996)
- Edler Marmorboden im Eingangs- und Wohnbereich
- Offener und grosser Wohn-/Essbereich
- Gemütliches Cheminée
- Gute Bausubstanz
- Idyllisches Grundstück mit Biotop
- Schöner Baumbestand
- Diverse Parkiermöglichkeiten auf dem Grundstück

Preis

CHF 1'150'000.00
Beschreibung Objekt und Lage:

Familienparadies auf zwei Wohnetagen mit Cheminée, idyllischem Garten mit Biotop, schönem Sitzplatz und Garage

Haus:

Dieses großzügige 5.5-Zimmer Einfamilienhaus mit idyllischem Umschwung wurde im Jahr 1967 erbaut und unterhalten. Das grosszügige Wohn- und Esszimmer mit schönem, hellen Marmorboden ist geprägt durch das Cheminée, welches eine gemütliche Atmosphäre versprüht. Die grosse Fensterfront mit Blick und Ausgang in den Garten, sorgt für viel Tageslicht. Direkt neben dem Wohn- / Essbereich befindet sich die geschlossene Küche, mit Frühstückstisch, welche 1992 komplett erneuert wurde. Von der Küche aus hat man Zugang auf den gedeckten Sitzplatz und weiter in den schönen, bewachsenen Garten mit entwickeltem Baum- und Sträucherbestand sowie kleinem Biotop. Im Erdgeschoss befinden sich zudem, ein großzügiges Entrée, das im Jahr 1996 umgebaute Zimmer/Studio mit Dusche und Lavabo sowie das ebenfalls erneuerte Gäste-WC. Mittels Treppe gelangt man in das Obergeschoss mit drei Schlafzimmern sowie einem Badezimmer mit Badewanne, WC und Doppellavabo. Das Haus ist komplett unterkellert. Nebst der Waschküche, dem Bastelraum und weiteren Kellerräumen findet man auch bequem Zugang zur Garage.

Dieses Einfamilienhaus mit Potential und hoher Lebensqualität eignet sich für Familien mit Kindern und Individualisten welche die Nähe zur Natur sowie zur Stadt Winterthur und Effretikon suchen und schätzen. Hier findet der neue Bewohner sein zukünftiges Zuhause welches er nach seinen Vorstellungen und Wünschen gestalten kann.

Lage:

Das Einfamilienhaus befindet sich in einer Sackgasse in einem ruhigem und beliebten Einfamilienhaus-Wohnquartier, im östlichen Teil von Winterberg. Unweit vom Haus befinden sich Wiesen und Wälder. Das Grundstück wurde leicht erhöht und vermittelt ein Gefühl von Weite. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten und Primarschule befinden sich in Winterberg. Die Bushaltestelle «Wältiwis» liegt in Gehdistanz.

Die politische Gemeinde Lindau (Steuerfuss 115%) umfasst die ehemaligen Zivilgemeinden Lindau, Tagelswangen, Winterberg, Grafstal/Kempttal. Aus ursprünglich reinen Bauerndörfern haben sich die Gemeindeteile zu attraktiven Wohngebieten, in schöner Erholungslandschaft gelegen, entwickelt. Winterberg liegt im Grünen, ist meistens nebelfrei, ungefähr ein Drittel des Gemeindegebietes ist bewaldet. Trotz der schönen Wohnlage liegt die Gemeinde verkehrstechnisch sehr gut. Auf dem Gemeindegebiet liegt eine Ausfahrt von und zu der A1. Zwei Regionalbuslinien verbinden die Dorfteile. Zehn Kilometer entfernt liegt der Flughafen Kloten.